1. Neuss

Wahnsinn: Ötte rockt mit Udo Lindenberg auf der Elbe

Wahnsinn: Ötte rockt mit Udo Lindenberg auf der Elbe

Dieses Foto ist weder gephotoshopt noch ist es im Wachsfigurenkabinett entstanden. Der Neusser Musiker Christian „Ötte“ Otte rockte wahrhaftig mit Superstar Udo Lindenberg in Hamburg. „Udo ist für mich mein größtes musikalisches Idol.

Ihn ab und an mal zu treffen, mal mit Ihm zu schnacken und jetzt mit Ihm ein Lied zu singen, bereitet doch einfach nur die größte Herzensfreude“, schwärmt Ötte. Wie es zu der spannenden Kollaboration kam, ist eine lange Geschichte. Fan ist Ötte schon von Kindsbeinen an. „Udo hat mich auch zur deutschen Musik gebracht, logo“, sagt der Neusser.

Seit dem Comeback vor sechs Jahren ist Ötte wieder völlig dem Panikvirus verfallen und rief ein Rockliner-Treffen ins Leben – der Einstieg in die Panikfamilie. Auf der Playersparty, die diesmal auf der Elbe stattfand, kam es dann zu diesem legendären Moment. „Ich hab einen eigenen Rockliner Piraten Song geschrieben. Und diesen haben wir dann auf dem Schiff zum Besten gegeben“, freut sich der Neusser Musiker. „Ötte und Udo zusammen auf den Stuhl geklettert. Alle in Feierlaune. Einfach megageiles Feeling“, ist Ötte begeistert.

Violetta Buciak

(Kurier-Verlag)