1. Neuss

So schön war das Volks- und Heimatfest auf der Furth

So schön war das Volks- und Heimatfest auf der Furth

Das war mal wieder ein tolles Volks- und Heimatfest: Nachdem im vergangenen Jahr Sturmtief "Ela" den Festtagen auf der Furth einen dramatischen und jähen Abschluss bescherte, durfte diesmal bis zum Schluss unbeschwert gefeiert werden.

Im Mittelpunkt stand das Königspaar Christian I. und Victoria Wimmers, das unter anderem auf der Königsparade am Sonntag kräftig gefeiert wurde.

Auf dem Fest tummelte sich die (Lokal-)Prominenz: Neben Schlagersternchen Anna-Maria Zimmermann, deren Auftritt die Schützen im Zelt begeisterte, feierten zum Beispiel die Ex-Majestäten vom Neusser Bürger-Schützenfest, Rainer III. und Andrea, diesmal in zivil mit.

  • Bereits seit Montag weht die rot-weiße
    Die rot-weiße Fahne schmückt seit Montag das Quirinusmünster : Fahne gehisst – auch ohne Schützenfest
  • Der Stadt-Kurier sucht Eure schönsten Fan-Fotos!
    Neuss und Kaarst im Fußball-Fieber : Wir suchen Eure schönsten Fan-Fotos zur Fußball-EM
  • Entwicklung der Infektionen mit dem Coronavirus
    Update: Zahl der Todesopfer steigt auf 349 : Aktuell 317 mit dem Coronavirus Infizierte im Rhein-Kreis Neuss

Die schönsten Impressionen des Volks- und Heimatfestes auf der Furth finden Sie in unserer Bilderstrecke.