Polizei bittet Zeugen um Hinweise Unbekannte zünden Unrat in leer stehender Industriehalle an

Neuss · Am Mittwoch, 16. März, gegen kurz nach 15 Uhr, kam es zu einem Brand in einer leer stehenden Industriehalle an der Einmündung Düsseldorfer Straße / Rheintorstraße. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatten Unbekannte Unrat in den Hallen angezündet.

Schon zwei Mal brannte es in der Industriehalle Düsseldorfer Straße / Rheintorstraße
Foto: Kurier Verlag/Rolf Retzlaff

Die Flammen wurden durch die Feuerwehr gelöscht.

Ein Gebäudeschaden entstand nicht.

 Bereits am Donnerstag, 10. März, kam es zu einem solchen Brand in dem Gebäude.

 In beiden Fällen wurden Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren in der Nähe der Industriehalle gesehen. Ob es sich bei den Personen um potenzielle Zeugen oder Tatverdächtige handelt, ist Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

 Das für Brandermittlungen zuständige Kriminalkommissariat 11 bittet um Hinweise unter Tel. 02131/300-0.