Neuss Marketing: Buntes Sommer-Programm 2019

Los geht es nächste Woche : Von der Oper bis zur Malle-Party – das vielseitige Sommer-Programm der City

Für den kommenden Sommer hat sich Neuss Marketing wirklich nicht lumpen lassen: Ein bunter Veranstaltungsreigen steht den Neussern bevor, der von der Oper im Espresso-Format bis zur I love Malle Party reicht, vom Street Beach Festival bis zum Mittelaltermarkt. Schon nächste Woche geht es los.

In den kommenden Monaten können sich die Neusser auf einiges gefasst machen – hier ist auf jeden Fall für jeden was dabei! Zahlreiche Veranstaltungen, angefangen beim zweitägigen Weinfest mit französischem Markt vom 26. bis 28. April, locken nicht nur Neusser in die Innenstadt. „Ab kommendem Freitag stellen etwa 15 Winzer beim Weinfest auf dem Freithof aus, auf dem Markt gibt es wieder den französischen Markt. Auch ein Bühnenprogramm mit Musik wartet auf die Besucher“, freut sich Lars Faßbender von Neuss Marketing auf den Startschuss für den Neusser Veranstaltungssommer.

Schon in der Woche darauf, vom 3. bis 5. Mai, lockt das Rhein Gin Festival ins Zeughaus. „Die Karten sind schon zu zwei Dritteln vergriffen“, weiß Faßbender. Und auch im Straßenzug werden sich die Besucher tummeln, denn das traditionelle Stadtfest Neuss blüht auf lädt mit verkaufsoffenem Sonntag die ganze Familie ein.

Besonders freut sich Faßbender allerdings auf das Spargelfest am 25. und 26. Mai auf dem Freithof. „Es findet zum ersten Mal statt. Gastronomen werden Spargelgerichte zubereiten und verschiedene Bauern Spargel, Erdbeeren und mehr anbieten“, freut er sich. An diesem Wochenende (26. Mai, 11 bis 16 Uhr) soll übrigens auch der größte Kinderflohmarkt Deutschlands im RennbahnPark stattfinden – die gesamten 175.000 Quadratmeter wurden reserviert!

Danach gibt es auf Markt und Freithof wieder Urlaubsfeeling für alle: Chris Habernroll von der Just Festivals GmbH lädt zum beliebten Street Beach Festival Neuss Karibisch ein. 80 Tonnen feinster Sand, fruchtige Cocktails, Palmen und ein entspannter Livemusik-Mix aus Reggae und Latino laden zum Entspannen ein. Kinder können bei der Schatzsuche Abenteuer erleben, sich schminken lassen oder auf die Hüpfburg klettern.

Ein Novum im Veranstaltungskalender von Neuss Marketing: das Lust Food Truck Festival vom 7. bis 10. Juni auf dem Freithof, organisiert von der niederländischen Firma Lust Festival. „Es gibt nicht nur Food Trucks, sondern auch Atmosphäre, Entertainment, Musik und Beleuchtung“, verspricht Organisator Jeroen Schreurs.

Désirée Brodka, Opern-Sängerin aus Kaarst, möchte mit ihrer Oper im Espresso-Format den Leuten klassische Musik näher bringen, die sonst nicht damit in Berührung kommen. Am 11. August, bei gutem Wetter vor, bei schlechtem im Zeughaus, um 12.15 Uhr zeigen drei Sänger und ein Streichquartett Giuseppe Verdis „La Traviata“.

Es warten außerdem sportliche Events wie der City-Familien-Sporttag (6. Juli, 11 Uhr), das Rodel-event für die ganze Familie mit echtem Schnee im Juli (13. Juli), das turbulente Farbgefühle Festival (28. Juli) sowie die 34. Deutschen Disc Golf Meisterschaften (4. bis 6. Oktober).

Partystimmung kommt beim I love Malle Festival (27. Juli) und beim Rheinischen Oktoberfest (27. September bis 6. Oktober) mit DJ Ötzi, De Höhner, Willy Herren und vielen weiteren prominenten Gästen auf. Etwas traditioneller geht es da beim Hansefest (21. und 22. September), der Klassiknacht im Rosengarten (28. Juni) oder dem Quirinus Mittelaltermarkt (12. und 13. Oktober) zu.

So oder so: Für jeden ist die passende Veranstaltung dabei! Faßbender erklärt: „Wir haben uns vorgenommen, ein jüngeres Publikum anzusprechen – die Neusser sollen nicht in die Nachbarstädte ausweichen müssen, um etwas zu erleben!“

Eine ausführliche Auflistung der größten Sommer-Veranstaltungen finden Sie hier.

Mehr von Stadt-Kurier