: Initiative „Neuss wählt Europa“

: Initiative „Neuss wählt Europa“

Neuss. Am heutigen Mittwoch, 18 Uhr, trifft sich die von Agnes Groschke-Faruß und Gerd Faruß ins Leben gerufene überparteiliche Initiative „Neuss wählt Europa“ in Neuss, Glockhammer 31 (DGB Büro).

Gäste sind herzlich willkommen. Am morgigen Donnerstag, 17 Uhr, wird die Initiative ihren ersten Auftritt, mitten in der Neusser Fußgängerzone an der Niederstraße 79 (vor der Bäckerei) haben. „Für alle sehr sichtbar werden wir uns zum ersten Mal präsentieren“, so Gerd Faruß, „mit einem lustigen, in der Sache ernsthaftem Flyer sprechen wir die Menschen direkt an, von ihrem Wahlrecht unbedingt Gebrauch zu machen und die proeuropäischen Parteien zu unterstützen.“

Mehr von Stadt-Kurier