1. Kaarst

Dynamisches Trio: Das sind die neuen Kaarsster Vize-Bürgermeister

Dynamisches Trio : Das sind die neuen Vize-Bürgermeister

Künftig werden drei stellvertretende Bürgermeister die Kaarster Bürgermeisterin Ursula Baum unterstützen. Mit breiter Mehrheit votierte der Stadtrat für einen entsprechenden Antrag zur Erhöhung der Zahl der Stellvertreter von zwei auf drei. Nina Lennhof (Grüne) ist erste stellvertretende Bürgermeisterin. Theo Thissen (CDU) wurde als zweiter stellvertretender Bürgermeister gewählt. Anja Weingran (SPD) ist dritte Stellvertreterin.

Nina Lennhof lebt seit 2009 mit ihrer Familie in Kaarst. Die Ärztin (Neurologie und Psychiatrie) ist seit 2017 politisch aktiv als Sachkundige Bürgerin bei den Kaarster GRÜNEN, im Juli 2019 wurde sie zur Vorstandssprecherin gewählt. Sie ist außerdem seit November 2019 Vorstandsmitglied des Bezirksverbandes Niederrhein-Wupper.

Theo Thissen ist Vorsitzender des Bezirksverbands der Senioren-Union Niederrhein und des Stadtverbands Kaarst. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Sport, Schützenbruderschaft und Kirche. Thissen war Geschäftsführer der Kreiswerke Grevenbroich und lebt mit seiner Familie seit 1968 in Kaarst. Seit 1979 ist er Ratsmitglied in Kaarst.

  • Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen: Landrat Hans-Jürgen
    Jahrzehntelanges Engagement : Bundesverdienstkreuz am Bande für Theo Thissen aus Kaarst
  •  Noch am Wahlabend bedankte sich die 53-Jährige im Vorster Georg-Büchner-Gymnasium nach der Wahlpräsentation bei ihrem Team und bei ihrem Gegner Lars Christoph (CDU) für einen fairen Wahlkampf. <![CDATA[]]>
    : Kaarst hat eine neue Bürgermeisterin
  • Uschi Baum (Mitte) vor der Unterzeichnung
    Mit Unterschrift besiegelt : Ursula Baum nimmt Wahl zur Bürgermeisterin an

Anja Weingrans politische Schwerpunkte liegen in der Stadtentwicklung. Aktuell ist sie Sprecherin des Stadtentwicklungs-, Planungs- und Verkehrsausschusses.

Sie arbeitet beim evangelischen Verein für Jugend- und Familienhilfe und hat als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bayerischen Landtag für Dr. Christoph Rabenstein (MdL) gearbeitet und studierte an der Univerität Bayreuth. Bürgermeisterin Ursula Baum freut sich über die Unterstützung: „Wir alle hoffen auf ein baldiges Ende der Pandemie und damit endlich wieder auf viele Veranstaltungen in Kaarst. Diese werde ich nicht alleine schaffen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit meinen gewählten Stellvertretern. Mit ihnen wird unsere Stadt jederzeit hervorragend repräsentiert.“ -tho