1. Neuss

Erste Neusser Ninjacross-Meisterschaft im Stadtbad

Action im Stadtbad : Erste Neusser Ninjacross-Meisterschaft

Der neue Ninjacross-Parcours im Neusser Stadtbad feiert am kommenden Sonntag, 11. Oktober, seine Wettkampf-Premiere. Ab 9 Uhr findet im Rahmen des öffentlichen Badebetriebs die 1. Neusser Ninjacross-Meisterschaft im kernsanierten Innenstadtbad der Stadtwerke statt.

„Ninjacross vereint Schnelligkeit, Kraft und Koordination mit einer Extraportion Nervenkitzel. Die wagemutigen Ninjacross-Warriors müssen innerhalb kürzester Zeit von einem Element zum nächsten gelangen. Und das möglichst ohne einen ungewollten Abgang ins Wasser, denn der beendet den ersten Durchgang“, erklärt Stadtwerke Bäder-Betriebsleiter Alexander Bride.

Mitmachen kann jedermann beziehungsweise jedefrau ab acht Jahren. Die Teilnehmerzahl ist allerdings auf 50 begrenzt. Es wird vier Wertungen nach Altersklassen geben: 8 – 10 Jahre, 11 – 13 Jahre, 14 bis 16 Jahre und 17 Jahre aufwärts. Am Sonntag von 9 bis 10.30 Uhr steht der Ninjacross den Teilnehmern für ein freies Training zur Verfügung. Der eigentliche Wettkampf findet dann von 10.30 bis 12.30 Uhr statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt einen Euro zusätzlich zum regulären Badeintritt. Wie für alle öffentlichen Schwimmzeiten werden die Besucher auch für die 1. Neusser Ninjacross-Meisterschaft gebeten, ihre Tickets online über das Bäder-Portal der Stadtwerke unter https://kurse.stadtwerke-neuss.de/de/customers/login/ zu buchen. Das zur Teilnahme zwingend erforderliche E-Ticket für den Zusatztarif „Ninjacross Veranstaltung“ kann in Verbindung mit der Eintrittskarte ab Donnerstag, 8. Oktober, online gebucht werden.

Am Sonntag wird es keinen Wellenbetrieb im Stadtbad geben. Alle Infos zur 1. Neusser Ninjacross-Meisterschaft finden sich auch online unter https://www.stadtwerke-neuss.de/ninjacross-meisterschaft.