1. Neuss

Neusser Band - Musik für besondere Momente: „The King is dead!“

Gewinnen Sie das neue Album der Udo Klopke Band : Musik für besondere Momente: „The King is dead!“

Für Udo Klopke ist das jüngst erschienene Album seiner Udo Klopke Band unter dem Titel „The King is dead“ eine ganz besondere Scheibe: Geschrieben, geprobt, aufgenommen und veröffentlicht wurde es komplett in der Corona-Pandemie; einige Texte seien sehr persönlich und selbstreflektiert geworden. Es ist der dritte Langspieler von Udo Klopke nach „The Pirate‘s Son“ (2015) und „Make Me An Offer“ (2019).

„Den Song ,Es wird weitergehen’, übrigens einer von zwei Bonus-Tracks, habe ich zu Beginn der Corona-Pandemie geschrieben, als der Ton langsam rauer wurde. Der Song drückt die Hoffnung nach einer besseren Zukunft am Ende der Pandemie aus.

Auch der andere Bonus-Track, „Wrong Size Life“, ist eine Besonderheit, stammt er doch von Klopkes erster EP, die inzwischen nicht mehr erhältlich ist. Ebenso wie der erste Song auf dem Album – „This Road“. „Den haben wir allerdings noch mal neu aufgenommen und abgeändert, jetzt gefällt er mir noch besser“, verrät Klopke.

Der Singer/Songwriter aus Rosellen hat im Sommer 2020 angefangen, an den Texten für die neue Scheibe zu arbeiten, bis er das erste gepresste Exemplar in der Hand hielt, verging ein knappes Jahr. Der erste Song den er schrieb, „You don’t need me“, war die erste Singleauskopplung des Albums und ging als Wochengewinner aus dem WDR2 Wettbewerb „Die beste Band im Westen“ hervor. Dabei handelte es sich um ein Hörervotum der WDR2-Hörer. Den Beitrag finden Interessierte online unter www1.wdr.de/radio/wdr2/musik/szene-im-westen/udo-klopke-108.html.

 Das Video zu „Yallah!“ wurde von Christian Podratzky animiert.
Das Video zu „Yallah!“ wurde von Christian Podratzky animiert. Foto: Udo Klopke Band/Christian Podratzky

Die größte Herausforderung war für Udo Klopke und seine Band, bestehend aus ihm selbst (Gesang und Gitarre), Markus Bender (Bass) und Jan Wienstroer (Schlagzeug), der Song „Yallah“. „Das war die schwierigste Produktion, die wir je gemacht haben, da es drei verschiedene Tempi im Song gibt. Unser Schlagzeuger spielte seine Parts auf einen eigens am Computer programmierten ,Klick’ hin ein. Dass man dem Song die viele Arbeit nicht anhört ist das, was wir erreichen wollten. Darüber freuen wir uns sehr.“

Eine besondere Form der Arbeit war aber das ganze Album. „Zunächst wussten wir aufgrund der Pandemielage gar nicht, ob und wie wir proben und gemeinsam aufnehmen konnten“, erzählt Klopke. Letzten Endes ging aber alles gut und Ende Januar konnte mit den ersten Tonaufnahmen begonnen werden. Und da die Udo Klopke Band ihr neues Album nicht „betouren“ konnte, veröffentlichten die Musiker es Song für Song.

Am 3. September wurde das letzte Musikvideo hochgeladen, jetzt können Musik-Interessierte – „Es ist eher Spartenmusik und nicht so sehr für die breite Masse“, schätzt der Sänger – die Platte unter www.udo-klopke.de oder per Mail an info@udo-klopke.de bestellen.

 Der Stadt-Kurier verlost fünf Exemplare des Albums „The King is dead“.
Der Stadt-Kurier verlost fünf Exemplare des Albums „The King is dead“. Foto: Kurier Verlag GmbH/Hanna Loll
  • Das neue Album „The King is
    Zweiter Platz beim Besten Rockalbum 2021 : Udo Klopke rockt: Neusser Band sahnt ab
  • Ostergewinnspiel 2021
    Zu Ostern winken wieder tolle Preise : Wir laden zum großen Gewinnspiel ein
  • Der Schützenlustzug „Kettepöschkes“ bei der Aufnahme
    Schützenzüge können bis Juni 2022 Songs und Videos einreichen : Der Schützensong-Contest sucht noch kreative Beiträge

Oder Sie gewinnen eine CD: Der Stadt-Kurier verlost fünf Exemplare von „The King is dead“! Und so können Sie mitmachen: Schicken Sie einfach eine E-Mail an gewinnspiel@stadt-kurier.de, Betreff: „The King is dead!“ Einsendeschluss ist Sonntag, 10. Oktober. Bitte vergessen Sie Ihren Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer nicht. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Unsere ausführlichen Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise finden Sie unter www.stadt-kurier.de/teilnahmebedingungen.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich anerkannt.