1. Neuss

Karnevalszüge an Kappessonntag und Rosenmontag

So ziehen die Jecken in Neuss und Büttgen : Vier Karnevalszüge laden zum Mitfeiern ein

Wo treffen sich an diesem Wochenende alle kleinen und großen Jecken? Natürlich bei den Karnevalszügen! Los geht es am Kappessonntag in der Neusser Innenstadt. Um 13.11 Uhr zieht der Zug vom Kreishaus an der Oberstraße über Zoll-, Friedrich-, Breite Straße, Drususallee, Benno-Nußbaum-Platz (ehemals Hamtorplatz), Erft-, Büttger Straße, Hermannsplatz, Kapitel-, Krefelder Straße, Niederstraße, Büchel, Markt, Oberstraße, anschließend Auflösung Oberstraße.

In Grefrath laden die Karnevalsfreunde ein zum Tulpensonntagszug. Wagen und Fußgruppen stellen sich ab 13 Uhr an der Mehrzweckhalle auf, gegen 14. 11 Uhr geht’s los über Kirchfeldweg, Trockenpützstraße, Vockrather Straße, Lüttenglehner Straße, Kirchfeldweg, Niederrhein-, Stephanusstraße.

In Holzheim sammeln sich die Zugteilnehmer am Rosenmontag auf der Vereins-/Maximilianstraße, Höhe Kiosk. Der Zug zieht um 11.11 Uhr über Vereinsstraße, Reuschenberger Straße, Haupt-, Bahnhof-, Maximilianstraße zurück zur Mehrzweckhalle.

In Büttgen startet der Rosenmontagszug der Karnevalsgesellschaft „5 Aape“ um 14.11 Uhr ab Hermannistraße über Vom-Stein-Straße, Römer-, Olympia-, Driescher Straße, Michael-, Birkhof-, Robert-Grootens-Platz, Bahnstraße, Holzbüttger Straße, Hein-Minkenberg-Straße und Novesiastraße zum Rathausplatz.