Weinmesse am 6. und 7. November im Neusser Zeughaus

Weinmesse am 6. und 7. November im Neusser Zeughaus : Soll’s ein Roter oder ein Weißer sein? Auf der Weinmesse darf probiert werden

Am Samstag, 6. November, 11 bis 19 Uhr, und Sonntag, 7. November, 12 bis 18 Uhr, findet im Zeughaus am Freithof nach zwei Jahren Zwangspause wieder eine Weinmesse statt. Mit dabei sind Stammwinzer der vergangenen Jahre und auch neue Winzer haben den Weg nach Neuss gefunden.

Eine interessante Mischung aus verschiedenen Anbauregionen, Rebsorten und Lagen wartet darauf, von den Messebesuchern verkostet zu werden. Es wird wieder spannend auf der Suche nach dem favorisierten, vollmundigen Weißwein oder dem samtigen, facettenreichen Roten für die kühlen Abende.

Verkostungspauschale: 5 Euro, Einlass nur unter 3G-Regeln: Geimpft, Genesen, Getestet.