Start in die Jubiläums-Session mit dem neuen Prinzenpaar Robert Roeb und Laura Kievitz: „Neusser feiern auf allen Wegen – 55 Jahre Konfettiregen“

Neuss · Robert Roeb und Laura Kievitz sind das neue Neusser Prinzenpaar für die Jubiläums-Session 2024/25. Dies hatten die mehr als 40 Delegierten der 23 angeschlossenen Vereine auf der Jahreshauptversammlung des Karnevalsausschusses (KA) bestätigt. Und auch das neue Sessions-Motto wurde vorgestellt.

 Voller Vorfreude auf die Jubiläums-Session (v.l.): Prinzenführer Ralf Gehlen, Adjutant Daniel Emberger, das designierte Prinzenpaar Robert Roeb mit Novesia Laura Kievitz, der stellvertretende Prinzenführer Dieter Mertens, Adjutantin Jenny Münzberger, Präsident Andreas Picker und Vize-Präsidentin Sabine Roeb.

Voller Vorfreude auf die Jubiläums-Session (v.l.): Prinzenführer Ralf Gehlen, Adjutant Daniel Emberger, das designierte Prinzenpaar Robert Roeb mit Novesia Laura Kievitz, der stellvertretende Prinzenführer Dieter Mertens, Adjutantin Jenny Münzberger, Präsident Andreas Picker und Vize-Präsidentin Sabine Roeb.

Foto: KA/Michael Ritters

„Auch wenn die letzte Session sehr kurz war, konnten wir alle jeden Augenblick genießen“, so KA-Präsident Andreas Picker. „Unser Prinzenpaar Prinz Sebastian I. Coenen und Novesia Kira I. Tinnefeld konnte in gerade einmal 42 Tagen im Jahr 2024 bei vielen Auftritten die Säle und sozialen Einrichtungen begeistern.“ Unter dem Motto „Nüss is bunt – Fastelovend jeht et rund“ fanden wieder viele kleine und große Veranstaltungen statt. Gekrönt wurde die vergangene Session wieder durch den Kappessonntagszug. Andreas Picker weiß: „Nach dem Umzug in die neue Wagenbauhalle waren wir gespannt, ob der Transfer einwandfrei funktioniert. Aber das Zugleiterteam hat wieder großartige Arbeit geleistet und wir konnten einen gut besuchten und tollen Kappessonntagszug feiern.“

Sabine Roeb blickt auch positiv als Vize-Präsidentin zurück und freut sich bereits auf die kommende Session: „Alle haben friedlich und fröhlich miteinander gefeiert – das ist Karneval!“

Die neue Session steht ganz im Zeichen des Jubiläums des Karnevalsausschusses Neuss: 5 x 11 Jahre feiert der KA im kommenden Jahr. Dafür steht auch das Motto: „Neusser feiern auf allen Wegen – 55 Jahre Konfettiregen“.

Bevor der Höhepunkt, die Vorstellung und Wahl des designierten Prinzenpaares auf dem Programm stand, erfolgten die Wahlen. Als Vize-Präsidentin wurde Sabine Roeb in ihrem Amt bestätigt. Auch der bisherige Geschäftsführer Christoph Kinold durfte sich über seine Wiederwahl freuen. Neu im Präsidium ist Nicole Kuenen als Schriftführerin. Sie übernimmt die Aufgabe von Daniela Kreischer, die nicht mehr zur Wahl stand.

Und dann war es soweit. Das designierte Prinzenpaar Robert Roeb und Laura Kievitz wurde in der Jahreshauptversammlung einstimmig durch die Vereine gewählt.

Robert ist seit Jahren aktives Mitglied der GNKG Grün-Weiß-Gelb. „Ich freue mich, dass ich meinen Verein und den Neusser Karneval im Jubiläumsjahr des KA repräsentieren darf“, so der 22-jährige Textilrecycler aus Erkelenz-Holzweiler. Er engagiert sich nicht nur in seinem Heimatverein, denn bereits seit einigen Jahren ist er auch als Standartenträger mit den Prinzenpaaren der Stadt Neuss unterwegs.

Auch seine Freundin Laura Kievitz ist „karnevalsjeck“. Die 21-jährige zahnmedizinische Fachangestellte tanzt seit frühester Jugend im Neusser Karneval. Anfangs bei den Glamourgirls und seit 2018 als Tanzmädchen der Stadt- und Prinzengarde Neuss.

Ihr erster offizieller Termin vor dem „närrischen Volk“ wird das Hoppeditzerwachen sein, gefolgt von der Proklamation am 15. November.